Das Leben im Alter ist eine Herausforderung, die mit entsprechenden Rahmenbedingungen gemeistert werden kann.

Mit zunehmendem Alter hat die Wohnung und die unmittelbare Umgebung als Lebensmittelpunkt große Bedeutung.

Senioren möchten selbst bestimmen, wie sie leben, nämlich: Selbständig, unabhängig, verantwortungsbewusst und mit zuverlässiger Hilfe im Notfall.

„Wir brauchen eine Perspektive für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger, auch Ihren Lebensabend im Zellertal, in der Nähe ihrer Familien, Nachbarn und Freunde verbringen zu können. Der Umzug in eine Senioreneinrichtung in der Stadt ist für viele Menschen ein tiefer Einschnitt, weil die Nähe zur vertrauten Umgebung verloren geht.“ So die Vision des Ortsbürgermeisters.

….

 

Weiterlesen können sie den Artikel auf der Seite des DRK Worms  https://www.drk-worms.de/angebote/alltagshilfen/betreutes-wohnen.html

 

Hier finden sie unter anderem auch den Bauplan, eine Warteliste und die Ansprechpartner.